Lohmann & Rauscher Gmbh & Co. KG


Lohmann & Rauscher (L&R) ist ein international führender Anbieter zukunftsorientierter Medizin- und Hygieneprodukte höchster Qualität. Vom klassischen Verbandstoff bis zum modernen Therapie- und Pflegesystem entwickeln wir individuelle Lösungen für die Probleme von Patienten und Healthcare-Professionals.

L&R beschäftigt über 5.000 MitarbeiterInnen in aller Welt.

Seit über 160 Jahren erkennen wir Veränderungen und Trends im Gesundheitsmarkt und integrieren sie proaktiv in unsere Geschäftstätigkeit. Das Engagement unserer MitarbeiterInnen sowie unser Engagement für nachhaltiges Handeln sichern dabei den gemeinsamen dauerhaften Erfolg. Das Ergebnis sind herausragende Produkte mit einer engen Orientierung an den Bedürfnissen unserer Kunden.

CSR Datenhub mit VERSO

Alle relevanten CSR Daten an einem Ort: abteilungsübergreifender Zugang zum CSR Datenhub mit VERSO, der für Ausschreibungen, Stakeholderinformationen und vieles mehr genutzt wird

Die Ausgangslage bei Lohmann & Rauscher

  • null
    Lohmann & Rauscher (L&R) ist ein international führender Anbieter zukunftsorientierter Medizin- und Hygieneprodukte
  • null
    Umsatzvolumen 2018: Mehr als 650 Mio. Euro in 49 Konzerngesellschaften
  • null
    Mehr als 5.000 Mitarbeiter, 130 Vertriebspartner und 1.200 Lieferanten weltweit
  • null
    In allen wichtigen Märkten und allen fünf Kontinenten vertreten
  • null
    Corporate Responsibility bzw. Sustainability genießt strategischen Stellenwert

Bei L&R stehen der Mensch und die Fürsorge für seine Gesundheit im Mittelpunkt. Mit dem Claim People.Health.Care. werden drei eigenständige Bereiche fokussiert, die im Kern gemeinsam für die Vision und die Werte von L&R stehen Problemlöser in der Lage, den Menschen weltweit zu helfen.

L&R ist sich seiner Verantwortung für die Gesellschaft bewusst. Deshalb bekennen sie sich zu einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung, zum Schutz der Umwelt sowie zur Wahrnehmung ihrer sozialen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft. Und stetig werden neue Maßnahmen gesetzt, um auch in Zukunft ein verlässlicher Partner für Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter zu sein. Die Erfolge in diesem Bereich spiegeln sich in den zahlreichen Zertifikaten, Auszeichnungen und Ratings wider, die L&R jedes Jahr erhält.

Um strategische Schritte in Richtung ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit in Zukunft noch besser im Unternehmen zu verankern, wurde „Corporate Sustainability“ als eigenständiger Verantwortungsbereich etabliert.

Die Herausforderung
  • null
    Wachsender Druck von Kunden & Lieferanten, sichtbar unternehmerische Verantwortung zu übernehmen
  • null
    Fehlender Ort, um alle CSR Daten griffbereit zu haben
  • null
    Häufige Nachfragen von Abteilungen wie Sales, nach Zertifikaten wie von ISO, EcoVadis etc.
  • null
    Hoher manueller Aufwand, um interne Reportings/Präsentationen zur CSR Erfolgsmessung zu erstellen
  • null
    Ausschreibungen und deren Anforderungen an Nachhaltigkeit können oft nur mit viel manuellem Aufwand erfüllt werden

Der Druck von Kunden und weiteren Stakeholdern, Verantwortung in sozialen, ökologischen und ökonomischen Belangen zu übernehmen, hat auch für L&R spürbar zugenommen. Corporate Responsibility und deren Transparenz ist heute businessrelevanter denn je – nicht zuletzt oft für Ausschreibungen.

In der Vergangenheit war die damalige Nachhaltigkeitsbeauftragte fast nur mit Audits, Zertifizierungen und Auswertungen beschäftigt. Daneben damit, die CSR Infos aufzubereiten und ins Unternehmen hinein zu kommunizieren.

Es sollte also eine Lösung gefunden werden, die einen zentralen Datenhub bereitstellt, der möglichst viel des manuellen Aufwands automatisiert.

Die Lösung
  • null
    CSR Datenverwaltung an einem Ort mit VERSO
  • null
    Schnelle und flexible Informationsverfügbarkeit
  • null
    Einfach, intuitive Bedienung
  • null
    Deutliche Zeitersparnis bei der Nachhaltigkeitsabteilung
  • null
    Schneller Support – online und telefonisch
  • null
    Leserfreundliches Online Profil (interne Website) für abteilungsübergreifende Nutzung

Um CSR-Erfolge auch allen KollegInnen und Partnern zugänglich zu machen, gibt es heute einen zentralen Ort, an dem sich jeder Mitarbeiter rasch einen Überblick verschaffen kann: Die Nachhaltigkeitsdatenbank, bereitgestellt von VERSO.

Die online verfügbaren Inhalte unterstützen nicht nur den Grundgedanken des papierlosen Büros und ermöglichen eine stets verfügbare, transparente Stakeholder-Kommunikation, sie bieten auch einen echten Mehrwert für Tender, Ausschreibungen oder Rating Agenturen.

Ganz nebenbei lassen sich die CSR Daten jederzeit zielgruppengerecht auf Knopfdruck grafisch ansprechend präsentieren, zum Beispiel zum Management Reporting. So spart sich die Corporate Sustainability Managerin, Jasmine Schweitzer, heute eine Menge Zeit und Nerven, die sie nun für die inhaltliche Weiterentwicklung nutzt.

Wann immer sie oder ihre Kollegen dabei auf Grenzen stoßen, ist VERSOs deutschsprachiges Support Team jederzeit auf allen gängigen Kommunikationskanälen erreichbar.

Jasmine Schweitzer

Corporate Sustainability Manager bei Lohmann & Rauscher GmbH

„Mit VERSO wurde auf eine bewährte Plattform zurückgegriffen, die es ermöglicht, die Entwicklung zum Thema Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen im Zeitverlauf sichtbar zu machen.“

Weitere Case Studies

Möchten Sie mit VERSO auch Ihr CSR-Management einfach und erfolgreich machen?

Testen Sie VERSO jetzt 30 Tage kostenlos oder sehen Sie, wie andere Unternehmen mit VERSO arbeiten.

Testen Sie VERSO 30 Tage kostenlos.

VERSO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.