01.10.2016

Start-Up Fieber: Von der Idee zum eigenen Unternehmen

Ein erster Auszug vom Artikel:

„Was trinken wir hier eigentlich wirklich?“ fragten sich die Gründer des Start-Ups Verso, als sie 2007 am Waikiki Beach auf Hawaii Kaffee aus einem Pappbecher schlürften und dabei die Geschäftsidee für ihr heutiges Unternehmen entwickelten.

Nachhaltigkeit was ist das eigentlich?

Informationen über Nachhaltigkeit hatten damals nämlich noch Seltenheitswert und waren auch auf Nachfrage bei den Unternehmen nur schwer erhältlich. Um das zu ändern, gründeten sie 2010 ein Softwareunternehmen für Nachhaltigkeitsmanagement. Mittlerweile besteht Verso aus einem 18-köpfigen Team und hat rund 30 Kunden aus 4 Ländern. Doch der Weg dorthin war nicht immer einfach und so galt es einige Herausforderungen zu bewältigen. Zu den größten Herausforderungen zählt Gründer Andreas Maslo, erstmal den Begriff Nachhaltigkeit zu erklären. Oftmals würde Nachhaltigkeitsmanagement, auch CSR (Corporate Social Responsibility) genannt, lediglich mit Umweltschutz und Gutmenschentum in Verbindung gebracht…

Autor:

Kategorien:

Tags:

Empfohlen

Sind Sie bereit, loszulegen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder lassen Sie sich von unseren Case Studies überzeugen.

Neues aus unseren Case Studies

Finden Sie heraus wie VERSO bestehende Herausforderungen von Kunden konkret lösen konnte.

VERSO verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zum Opt-Out finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.